• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung Anton Manuel Brandl

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Herrn Anton Manuel Brandl - Foto: © vege/fotolia.com


Abmahnung Anton Manuel Brandl

Uns liegt eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung vor, die Rechtsanwalt Volker Jakob aus Bad Endbach im Namen des Anton Manuel Brandl, Schulweg 6, 35116 Hatzfeld (Eder), aussprich.

Rechtsanwalt Volker Jakob erklärt dem Empfänger der Abmahnung, dass sein Mandant Anton Manuel Brandl auf diversen Verkaufsportalen gewerbliche Verkaufs-Accounts führe, unter denen er unter anderem Spielzeug zum Kauf anbiete. Unter anderem biete Anton Manuel Brandl bei Amazon unter dem Account „office-selection_eu“ Waren zum Kauf an.

Mit seiner Abmahnung lässt Anton Manuel Brandl beanstanden, dass im Rahmen eines Amazon-Angebots nicht über die zur Verfügung stehenden technischen Mitteln zur Berichtigung von Eingabefehlern vor Abgabe der Bestellung, darüber, ob der Vertragstext nach Vertragsschluss vom Verkäufer gespeichert wird und ob und ggf. wie dieser später wieder aufgerufen werden kann, sowie über die einzelnen Schritte, die zum Vertragsschluss führen, informiert würde.

Hierdurch verschaffe sich der Empfänger der Abmahnung einen Wettbewerbsvorteil mittels Rechtsbruchs, so Anwalt Jakob weiter.

Anschließend wird dazu aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung zu Gunsten des Abmahners Anton Manuel Brandl abzugeben und Abmahnkosten aus einem Gegenstandswert von 7.500,00 € auszugleichen.

Zur Einleitung der Abmahnung weist Rechtsanwalt Volker Jakob noch ausdrücklich dazu auf, dass jedwede Kommunikation ausschließlich über sein Büro zu erfolgen habe.

Die der Abmahnung von Anton Manuel Brandl beiliegende und durch Rechtsanwalt Jakob vorformulierte „Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung“ ist deutlich zu weit gefasst und beinhaltet damit Risiken, die in jedem Falle (bspw. durch eine modifizierte Unterlassungserklärung) vermieden werden sollten.

Auch im Übrigen wirft die Abmahnung im konkreten Fall Fragen auf, die dringend zu prüfen sind, bevor auf die Abmahnung geantwortet wird.

Ferner ist uns bekannt, dass Anton Manuel Brandl schon in der Vergangenheit abgemahnt hat, sodass auch diese Umstände zu berücksichtigen sein werden.

Wenn auch Sie eine Abmahnung von Anton Manuel Brandl, vertreten durch Rechtsanwalt Volker Jakob, erhalten haben, können Sie uns gern im Rahmen eines für Sie unverbindlichen Orientierungstelefonats kontaktieren.


UPDATE 16.01.2019: Weitere Abmahnung

Erneut wird uns eine Abmahnung des Anton Manuel Brandl, Schulweg 6, 35116 Hatzfeld (Eder), handelnd unter "office-selection_eu", vertreten durch Rechtsanwalt Volker Jakob, Bad Endbach, vorgelgt.

Abmahner Brandel lässt auch diesmal angebliche Verstöße gegen Belehrungspflichten im Onlinehandel/Fernabsatz abmahnen, so bspw. eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung, fehlende Hinweise auf die OS-Plattform sowie weitere fehlende Pflichtinformationen im elektronischen Geschäftsverkehr.

Der Empfänger der Abmahnung wird abermals dazu aufgefordert, Abmahnkosten aus einem Gegenstandswert von 20.000,00 € zu begleichen und eine strafbewehrte Unterlassungserklärung zu Gunsten des Anton Manuel Brandl abzugeben. Rechtsanwalt Volker Jakob hat hierzu der Abmahnung eine vorformulierte "Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung" beigefügt, die ein festes Vertragsstrafeversprechen von 5.100,00 € für jeden zukünftigen Fall einer schuldhaften Zuwiderhandlung vorsieht.

Weil somit von einer solchen strafbewehrten Unterlassungserklärung, die mit Unterzeichnung lebenslänglich gültig bleibt, ein erhebliches Risiko ausgeht, empfiehlt es sich bei Erhalt einer solchen Abmahnung von Anton Manuel Brandel sofort fachkundige Hilfe in Anspruch zu nehmen. So lassen sich sämtliche Risiken von vornherein erheblich reduzieren.



Ihr Ansprechpartner

abmahnung erhalten banner 716

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+