• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gründe für Abmahnungen


Über die aktuellen Abmahngründe im halten wir Sie ständig auf dem Laufenden:

Die Top- Abmahngründe uns vorliegender Abmahnungen:

  • Abmahnung wegen irreführender Werbung
  • Abmahnung wegen Preiswerbung mit Warenwert
  • Abmahnung wegen der Werbung "TÜV geprüft"
  • Abmahnung wegen fehlender Belehrung über Wertersatzpflicht
  • Abmahnung wegen dem Anbieten von mehr als drei identischen Artikeln bei eBay
  • Abmahnung wegen Privatverkauf bei eBay
  • Abmahnungen von Internetangeboten durch Händlern, die „angeblich“ ein stationäres Ladenlokal betreiben und nicht im Internet anbieten
  • Abmahnung wegen den AGB in einem zu kleinem Scrollkasten
  • Abmahnung wegen der angabe des falschen Erfüllungsorts
  • Abmahnung wegen Erstattung der Hinsendekosten in der Widerrufsbelehrung
  • Abmahnung wegen fehlender Registrierung nach Elektrogesetz (ElektroG)
  • Abmahnung wegen Lieferzeitangaben bei Preissuchmaschinen
  • Abmahnung wegen Versandkostenangaben bei Preissuchmaschine
  • Abmahnung wegen Versandkosten ins Ausland (PAngV)
  • Abmahnung wegen der Verwendung der Bezeichnung "Rücksendung nur in Originalverpackung"
  • Abmahnung wegen der Verwendung der Klausel „Unfreie Pakete werden nicht angenommen"
  • Abmahnung wegen AGBs sämtlicher Art (Angebote sind freibleibend bei ebay)
  • Abmahnung wegen falscher oder fehlender Widerrufsbelehrung
  • Abmahnung wegen der Verwendung von "Zoll"-Maßen
  • Abmahnung wegen einer Telefonnummer in der Widerrufsbelehrung
  • Abmahnung wegen Erstattung der Hinsendekosten in der Widerrufsbelehrung
  • Abmahnung bei ebay Privatverkäufe trotz gewerblichem Handels
  • Abmahnung bei ebay wegen „Bindenden Angeboten" (sofort Kaufen)
  • Abmahnung wegen falscher Kategorieangaben bei ebay
  • Abmahnung wegen fehlender Widerrufsbelehrung bei eBay
  • Abmahnung wegen unzulässiger Werbeversprechen
  • Abmahnung wegen mangelhafter AGB
  • Abmahnung wegen unzulässigen gesundheitsbezogenen Angaben bei Wein
  • Abmahnung wegen dem Vertragsschluss bei ebay wenn die eigene AGB entgegen eBay-AGB regeln, dass Vertrag erst mit Annahme durch den Anbieter zustande kommt
  • Abmahnung wegen der Klausel „Verkäufer behält sich Wahl der Gewährleistungsart vor“
  • Abmahnung wegen dem Ausschluss der Haftung für subjektive Unmöglichkeit
  • Abmahnung wegen unzulässiger Blickfangwerbung mit vermeintlichen Geschenken
  • Abmahnung wegen Irreführung durch Hinweis "CE-geprüft"
  • Abmahnung wegen der Beschränkung der Haftung auf lediglich den Kaufpreis
  • Abmahnung wegen Pauschalierter Schadensersatz („Spaßbieterklausel“ bei eBay)
  • Abmahnung wegen der Klausel „Gewährleistung wird von Kaufbeleg abhängig gemacht“
  • Abmahnung wegen der Klausel „Gewährleistung wird komplett ausgeschlossen“
  • Abmahnung wegen der Regelung, dass der Verbraucher die Ware versichern soll
  • Abmahnung wegen der Angabe unverbindlicher und/oder nicht hinreichend bestimmter Lieferzeiten
  • Abmahnung wegen der Verwendung der Klausel "Der Verbraucher erhält eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer"
  • Abmahnung wegen der Werbung mit nicht stattgefundenen Tests
  • Abmahnung wegen der Werbung mit Testergebnissen ohne dass die Fundstelle angegeben wird z.B bei Testergebnissen der Stiftung Warentest
  • Abmahnung wegen der Werbung mit falschen Herkunftsangaben von Waren
  • Abmahnung wegen der gleichzeitigen verwendung einer Widerrufs- und Rückgabebelehrung
  • Abmahnung wegen Preisangaben (Preisangabenverordnung)
  • Abmahnung wegen dem Angebot des Versands nach Europa wobei aber nicht die Versandkosten aller europäischen Länder angegeben werden
  • Abmahnung wegen der Verwendung der Klausel „Versandkosten müssen erfragt werden“
  • Abmahnung wegen der Verwendung der Klausel „Inselzuschläge müssen erfragt werden“
  • Abmahnung wegen der Empfehlung der Käufer/Verbraucher soll die Ware versichern
  • Abmahnung wegen der Werbung mit „versicherter Versand“ ohne getrennte Ausweisung der Versicherungskosten
  • Abmahnung wegen der Werbung mit „unversicherter Versand“
  • Abmahnung wegen dem gleichzeitigen Angebot „versicherter und unversicherter Versand“
  • Abmahnung wegen der Werbung mit Begriff "Blitzversand" obwohl ein solcher besonders schneller Versand nicht erfolgt
  • Abmahnung wegen keiner Angabe von Grundpreisen genannt
  • Abmahnung wegen der Nennung der Grundpreisangaben an falscher Stelle
  • Abmahnung wegen Versandkosten
  • Abmahnung wegen unfreier Warenrücksendung
  • Abmahnung wegen Verstößen gegen die Verpackungsverordnung
  • Abmahnung wegen Verstößen gegen die Impressumspflicht
  • Abmahnung wegen unzulässiger Werbeversprechen
  • Abmahnung wegen Metatags und Adwords
  • Abmahnung wegen Adsense Werbung
  • Abmahnung wegen unzureichender Angabe von Lieferzeiten
  • Abmahnung wegen Testergebnissen / Stiftung Warentest
  • Abmahnung wegen der Werbung mit der Aussage „Solange Vorrat reicht“
  • Abmahnung wegen Werbung mit Garantien
  • Abmahnung wegen Werbung mit einer Herstellergarantie
  • Abmahnung wegen Werbung mit lebenslanger Garantie
  • Abmahnung wegen Batterieverordnung
  • Abmahnung wegen Werbung mit "Ladenpreis"
  • Abmahnung wegen Impressum und Fehlern in der Anbieterkennzeichnung
  • Abmahnung wegen falscher Widerrufsbelehrung bei Amazon
  • Abmahnung wegen Verstößen gegen die Buchpreisbindung (Buchpreisbindungsgesetz)
  • Abmahnung wegen Wertersatzklauseln (40- Euro- Klausel)
  • Abmahnung wegen falscher Kennzeichnung von Textilien (Textilkennzeichnungsgesetz)
  • Abmahnung wegen keinen Angaben zum Rohstoffgehalt (z.B. 100 % Viskose)
  • Abmahnung wegen beim Verkauf von Feuerzeugen (FeuerzeugV)
  • Abmahnung wegen fehlender Registrierung nach dem Elektro-Gesetz
  • Abmahnung wegen dem Angebot indizierter Filme
  • Abmahnung wegen falscher UVP
  • Abmahnung wegen Werbung mit Selbstverständlichkeiten
  • Abmahnung wegen Werbung mit "Rechnung mit ausgewiesener MwSt"
  • Abmahnung wegen Werbung mit "Bei uns erhalten sie eine Rechnung"
  • Abmahnung wegen Werbung mit "Wir sind auch nach dem Kauf für sie da"
  • Abmahnung wegen der Verwendung einer Widerrufsbelehrung die als Rückgabebelehrung überschrieben ist
  • Abmahnung wegen der Verwendung folgender Klausel: "Rücksendungen nur in Originalverpackung"
  • Abmahnung wegen der Verwendung folgender Klausel: "Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen"
  • Abmahnung wegen der Verwendung folgender Klausel: "Rücksendungen nur mit beiliegendem Rücksendeschein"
  • Abmahnung wegen falscher Energiekennzeichnung von Haushaltsgeräten
  • Abmahnung wegen falscher Energiekennzeichnung von Haushaltskühlgeräten
  • Abmahnung wegen falscher Energiekennzeichnung von Geschirrspülern
  • Abmahnung wegen falscher Energiekennzeichnung von Klimageräten
  • Abmahnung wegen falscher Energiekennzeichnung von Elektrobacköfen
  • Abmahnung wegen falscher Kennzeichnung von Glühbirnen (EnVKV)
  • Abmahnung wegen falscher Kennzeichnung von Lichtquellen (EnVKV)
  • Abmahnung wegen falscher Kennzeichnung von Spielzeug (Produktsicherheitsgesetzes "GPSG")
  • In der Widerrufsbelehrung: Die Rücksendung ist mit uns (dem Verkäufer) abzustimmen.
  • In der Widerrufsbelehrung: Die Rücksendung muss ausreichend frankiert sein.
  • In der Widerrufsbelehrung: Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen.
  • In der Widerrufsbelehrung: Die Rücksendung der Ware hat nur in der unbeschädigten Originalverpackung zu erfolgen.
  • In der Widerrufsbelehrung: Waren mit Gebrauchsspuren sind vom Umtausch ausgeschlossen.
  • Abmahnung wegen der Verwendung eines Selbstbelieferungsvorbehalt
  • Abmahnung wegen fehlender Angaben in Bezug auf Mehrwertdienste
  • Abmahnung wegen der Verwendung von Änderungsvorbehalten
  • Abmahnung wegen der Regelung, dass der Käufer die Kosten der Auslandsrücksendung bei mangelhafter Ware tragen muss
  • Abmahnung wegen der Verwendung eines erweiterten Eigentumsvorbehalts
  • Abmahnung wegen den Angaben zur Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer an der falschen Stelle
  • Abmahnung wegen keinen Angaben zur Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer
  • Abmahnung wegen der Verwendung ungenauer Angaben bezüglich der Lieferzeit
  • Abmahnung wegen keiner Darstellung der Versandkosten in unmittelbarer Nähe des Buttons „Sofort Kaufen“
  • Abmahnung wegen der Weiterreichung von Paypal-Gebühren an Käufer bei ebay ohne entsprechenden Hinweis
  • Abmahnung wegen der Irreführung über die stoffliche Zusammensetzung von Waren
  • Abmahnung wegen der Werbung mit irreführenden Wirkungsaussagen
  • Abmahnung wegen der Werbung mit irreführenden Preisgegenüberstellungen
  • Abmahnung wegen der Werbung mit Heilwirkungsaussagen, obwohl diese wissenschaftlich nicht hinreichend gesichert sind
  • Abmahnung wegen der Verwendung der Klausel "Der Verbraucher hat ein Widerrufs- oder Rückgaberecht"
  • Abmahnung wegen der unlauteren Werbung mit dem Slogan oder dem Banner „Der Verkäufer trägt eBay-Gebühren“
  • Abmahnung wegen der Verwendung der Klausel "24 Monate Gewährleistung bei Neuwaren"
  • Abmahnung wegen der unlauteren Aussage "Made in Germany"
  • Abmahnung wegen unzulässigem Hinweis auf Lieferzeit
  • Abmahnung wegen Link auf Versandkoste
  • Abmahnung wegen Werbung mit Testergebnissen im Internet 
  • Abmahnung wegen der Verbraucherbelehrung 'Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung.'
  • Abmahnung wegen Garantieerklärung, ohne die erforderlichen näheren Angaben zu der Garantie
  • Abmahnung einer Werstatt mit der Aussage "komplette Unfallschadenabwicklung"
  • Abmahnung wegen irreführendem "Zertifikat"
  • Abmahnung wegen irreführendem Markenzusatz "®" 
  • Abmahnung wegen Bildschirmgrößenangaben für digitale Bilderrahmen in Zoll 
  • Abmahnung wegen Vermischung von Widerrufsbelehrung und AGB
  • Abmahnung wegen Preisunterschieden auf Angebotsseite und Preissuchmaschine 
  • Abmahnung wegen Beschränkung des Widerspruchsrechts bei Entsiegelung
  • Abmahnung wegen der Verwendung der „alten“ Widerrufsbelehrung
  • Abmahnung wegen der Werbung mit „Rechnung mit ausgewiesener Merhrwertsteuer“
  • Abmahnung wegen fehlender USK -Kennzeichnung
  • Werbung mit ISO 9001 Zertifizierung
  • Werbung mit abgelaufenem Trusted Shop Zertifikat
  • Abmahnung Hinweispflicht auf nicht bestehendes Widerrufsrecht
  • Abmahnung Unzulässige Leistungsbestimmungsklausel 
  • Abmahnung Irreführende Materialangabe 
  • Abmahnung Ausschluss des Widerrufsrechts bei Kosmetikartikeln 
  • Abmahnung Ankündigung eines unzulässigen Gewährleistungsausschlusses 
  • Abmahnung Bevorratungspflicht bei Billigangeboten 
  • Abmahnung Irreführende Werbung für Neuauflage 
  • Abmahnung Unlautere Werbung für Glücksspiele
  • Abmahnung Netto-Hotelpreisen im Internet ohne Hinweis auf zusätzliche Vermittlungsgebühr 
  • Abmahnung Werbung mit durchgestrichenen Preisen 
  • Abmahnung Hinweispflicht auf Auslaufmodell
  • Abmahnung Preiswerbung bei Eröffnungsangeboten 
  • Abmahnung Lange Garantie für Verschleißteile  
  • Abmahnung Altölverordnung
  • Abmahnung Preisvergleich mit unvollständigen Angaben
  • Abmahnung Zugabemöglichkeiten für Apotheker 
  • Abmahnung Angaben zu Verbrauch und Kohlendioxidausstoß bei Verkauf von Vorführwagen
  • Abmahnung Zeitlich verlängerte Preisaktion 

 

 


Ihr Ansprechpartner

abmahnung erhalten banner 716

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+