• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung Rechtsanwalt Dieter Wallenfels Preisbindungstreuhänder


Abmahnung Rechtsanwalt Dieter Wallenfels Preisbindungstreuhänder

Uns liegt eine Abmahnung des Herrn Rechtsanwalt Dieter Wallenfels als Preisbindungstreuhänder einiger deutscher Buchverlage vor.

Mit dieser Abmahnung werden durch Rechtsanwalt Dieter Wallenfels Verstöße wegen der fehlenden Einhaltung des festgeschriebenen Buchpreises bei neuen / verlagsneuen Büchern gem. dem Buchpreisbindungsgesetz geltend gemacht.

Bei der Buchpreisbindung handelt es sich um eine Auflage, eine Preisbindung für bestimmt Produkte einzuhalten. Hiervon betroffen sind sämtliche in Deutschland verlegten Bücher (also auch fremdsprachige Bücher, wenn diese überwiegend in Deutschland abgesetzt werden) sowie Musiknoten und kartographische Produkte. 

§ 2 BuchPrG bestimmt hierzu:

„(1) Bücher im Sinne dieses Gesetzes sind auch 

1. Musiknoten,

2. kartographische Produkte,

3. Produkte, die Bücher, Musiknoten oder kartographische Produkte reproduzieren oder substituieren und bei Würdigung der Gesamtumstände als überwiegend verlags- oder buchhandelstypisch anzusehen sind sowie

4. kombinierte Objekte, bei denen eines der genannten Erzeugnisse die Hauptsache bildet.

(2) Fremdsprachige Bücher fallen nur dann unter dieses Gesetz, wenn sie überwiegend für den Absatz in Deutschland bestimmt sind.

(3) Letztabnehmer im Sinne dieses Gesetzes ist, wer Bücher zu anderen Zwecken als dem Weiterverkauf erwirbt.“

Die Buchpreisbindung verpflichtet Verlage -wie auch Buchimporteure-, einen festen Verkaufspreis festzusetzen, der dann für alle Verkäufer verbindlich ist.

§ 5 BuchPrG: „Wer Bücher verlegt oder importiert, ist verpflichtet, einen Preis einschließlich Umsatzsteuer (Endpreis) für die Ausgabe eines Buches für den Verkauf an Letztabnehmer festzusetzen und in geeigneter Weise zu veröffentlichen. Entsprechendes gilt für Änderungen des Endpreises.“

Wenn es sich um gebrauchte Ware oder um Titel handelt, deren Preisbindung offiziell aufgehoben wurde, muss dieser Preis nicht eingehalten werden (§ 3 BuchPrG: „Wer gewerbs- oder geschäftsmäßig Bücher an Letztabnehmer verkauft, muss den nach § 5 BuchPrG festgesetzten Preis einhalten. Dies gilt nicht für den Verkauf gebrauchter Bücher“). 

Mit der Abmahnung des Herrn Rechtsanwalt Dieter Wallenfels als Preisbindungstreuhänder deutscher Buchverlage werden Abmahnkosten in Höhe von 213,80€ geltend gemacht.

Wenn auch Sie eine Abmahnung des Herrn Rechtsanwalt Dieter Wallenfels als Preisbindungstreuhänder deutscher Buchverlage erhalten haben, sollten Sie diese Abmahnung in jedem Fall ernst nehmen.

Ihr Ansprechpartner

abmahnung erhalten banner 716

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Wir in den Medien...

Anwaltskanzlei Weiß & Partner
Katharinenstraße 16
73728 Esslingen

0711 - 88 241 006
0711 - 88 241 009
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie gerne dieses Formular benutzen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen
E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+