• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung der Firma Getty Images

Abamhnung der Firma Getty Images durch Kanzlei Waldorf Frommer


Abamhnung der Firma Getty Images durch Kanzlei Waldorf Frommer

Die Firma Getty Images versendet Rechnungen wegen angeblich unberechtigter Nutzung von Bilddaten. Erfolgt die Zahlung der geforderten Lizenzgebühr durch den angeblichen Verletzer nicht, wird die Angelegenheit an die in München ansässige Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer übergeben. Diese ist beauftragt, die Nutzer der Bilder abzumahnen und eine strafbewehrte Unterlassungserklärung einzufordern.

Hierin soll sich der angebliche Verletzer verpflichten, es bei Übernahme einer für jeden Fall der Zuwiderhandlung unter Ausschluss der Einrede des Fortsetzungszusammenhanges fälligen Vertragsstrafe in Höhe von EUR 10.000,00 (in Worten: Euro zehntausend) zu unterlassen,
geschützte Lichtbildwerke, an denen die Unterlassungsgläubigerin (GettyImages) die ausschließlichen Nutzungsrechte inne hat, ohne deren Zustimmung zu vervielfältigen bzw. vervielfältigen zu lassen und/oder Vervielfältigungen von Lichtbildwerken, an denen die Unterlassungsgläubigerin (Getty Images) die ausschließlichen Nutzungsrechte inne hat, ohne deren Zustimmung öffentlich zugänglich zu machen und/oder machen zu lassen.

Zudem soll der Verwender der Bilder durch Ausfüllen und Rücksenden des beigefügten Formblattes Auskunft zu erteilen und dabei umfassende und geordnete Angaben zu folgenden Punkten machen:

• über den Zeitpunkt, zu dem die oben genannten Fotografien auf der Internetseite www.......de eingestellt wurden und in welchem Umfang auf die Seite seit Einstellung der Motive zugegriffen wurde sowie
• über Herkunft und Vertriebswege der vervielfältigten und öffentlich zugänglich gemachten Fotografien.

Wir können nicht empfehlen, die seitens der Kanzlei mit der Abmahnung vorgelegte Unterlassungserklärung zu unterschreiben.

Beachten Sie auch unseren Beitrag Abmahnung Miniaturbilder Getty Images.

Update 11.04.2016: Getty Images schreibt Webseitenbetreiber selbst an
Die Firma Getty Images geht offensichtlich nunmehr dazu über, selbst Webseitenbetreiber anzuschreiben, auf deren Webseiten nicht lizenziertes Bildmaterial festgestellt wird. So liegt uns ein Schreiben von Getty Images mit folgendem Inhalt vor:

Sehr geehrter Geschäftsinhaber,

Getty Images ist ein führender Anbieter von digitalen Medien. Unser Bildmaterial kommt in großen Tageszeitungen, Magazinen und in Werbekampagnen auf der ganzen Welt zum Einsatz. Wir repräsentieren über 200.000 Künstler und somit die größte Gruppe an Fotografen und Filmemachern weltweit. Sie sichern sich über uns ihren Lebensunterhalt und können sich somit weiterentwickeln und kreative Projekte für die Zukunft schaffen.

Wir haben festgestellt, dass Sie von Getty Images repräsentiertes, lizenzpflichtiges Bildmaterial (Rights Managed, RM) auf Ihrer Website verwenden und konnten bisher keine aktiven Lizenzen für diese kommerzielle Verwendung ermitteln.
Am Ende dieser Nachricht finden Sie im Anhang eine Abbildung des auf Ihrer Website verwendeten Bildmaterials.

Wir kontaktieren Sie mit dem Ziel, eine aktive Lizenz für diese Verwendung zu ermitteln, und Sie außerdem dabei zu unterstützen, Bildmaterial zu finden, das Ihren Bedürfnissen in Zukunft gerecht wird. Bitte beachten Sie, dass diese Angelegenheit mit der Entfernung des Bildmaterials allein nicht erledigt ist. Es ist auch unser Anliegen, sicherzustellen, dass die jeweiligen Fotografen für die Verwendung Ihrer Arbeit auf Ihrer Webseite entschädigt
werden.

Bitte setzen Sie sich telefonisch unter 0800 000 7228 mit uns in Verbindung oder senden Sie uns eine E-Mail an xxx um gemeinsam eine Lösung für diese Angele9enheit zu finden.

Wir möchten dieses zeitkritische Problem so bald wie möglich lösen und bitten Sie daher, uns innerhalb von 12 Arbeitstagen ab Datum dieses Briefes zu kontaktieren.
Lizenzpflichtiges Bildmaterial ist der höchste Qualitätsinhalt, der die Top 10% unserer kreativen Bildsammlungen repräsentiert. Diese Premium-Bilder werden In großen Werbekampagnen verwendet, und ihre Lizenzen spiegeln ihre hohe Qualität wider. Lizenzen für RM-Bilder sind bedeutend teurer als Lizenzen für „Royalty Free (RF)“. Während RF-Lizenzen lediglich von der Abbildungsgröße abhängen und vielfältig und dauerhaft nutzbar sind, hängen RM-lizenzen von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Verwendung, Abbildungsgröße und Dauer der Verwendung, und sind nicht übertragbar. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie Fragen zu RM- vs. RF-Bildmaterial oder zum betreffenden lizenzierten Bildmaterial haben. Gerne erkläre ich Ihnen diese Artikel und unterstütze Sie dabei, Bildmaterial zu finden, das Ihren Bedürfnissen gerecht wird.

Getty Images bietet eine kostenlose Online-Nutzung von Millionen Bildern über einen Einbettungscode für nichtkommerzielle Zwecke. Für die kommerzielle Verwendung, um den Verkauf eines Produkts zu unterstützen oder ein Unternehmen oder Dienstleistungen zu bewerben, ist jedoch eine bezahlte Lizenz erforderlich. ·

Im. Namen von Getty Images und den Fotografen, deren Lebensunterhalt von Bildlizenzen abhängt, danken wir Ihnen im Voraus, dass Sie sich die Zeit nehmen, damit wir diese Angelegenheit baldmöglichst aufklären können.

Mit freundlichen Grüßen,
(…)
Copyright Compliance"

 


Ihr Ansprechpartner

abmahnung erhalten banner 716

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+