• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung Christian Böhme, handelnd unter nippondreams.com bzw. jokergames, durch Rechtsanwalt Nils Meinke

Abmahnung Christian Böhme


Abmahnung Christian Böhme - Gordon Bussiek - Fotolia.com

Uns liegt eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Herrn Christian Böhme, handelnd unter „nippondreams.com“ bzw. „jokergames“, München, anwaltlich vertreten durch Rechtsanwalt Nils Meinke (Kanzlei Meinke), Wiesbaden, vor.

Mit der Abmahnung lässt Christian Böhme das Amazon-Angebot eines angeblichen Mitbewerbers rügen – betroffen ist das Marktsegment

- Computer und Computersoftware (Computerspiele).

Dem Empfänger der Abmahnung wird im Rahmen der Abmahnung des Rechtsanwalts Nils Meinke vorgeworfen, dass ein Computerspiel (Call Of Duty, USK 18) angeblich unter einem

- Verstoß gegen das Jugenschutzgesetz (JuSchG)

verkauft worden sei.

Mit seiner Abmahnung fordert Rechtsanwalt Nils Meinke sodann im Namen des Herrn Christian Böhme zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung auf – ebenso sollen Abmahnkosten aus einem Gegenstandswert von 30.000,00 € erstattet werden.

Abmahnung erhalten? Wir beraten Sie sofort!

Unsere Anwälte stehen Ihnen gerne für ein erstes kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

abmahnung erhalten banner 716

Kommentare (1)

  • Rechtsanwalt Frank Weiß

    04 Oktober 2012 um 17:01 |
    Uns geht eine weitere wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Herrn Christian Böhme durch Rechtsanwalt Nils Meinke (Kanzlei Meinke) zu.

    Christian Böhme lässt erneut den Verkauf und die Lieferung von PC-und Videospielen beanstanden, die mit „keine Jugendfreigabe gemäß § 14 Jugendschutzgesetz“ bzw. „Freigegeben ab 18 Jahren“ gekennzeichnet sind und die vom Händler ausgeliefert wurden, ohne die Identität und die Volljährigkeit des Empfängers sicherzustellen.
    Sodann lässt Herr Christian Böhme durch Rechtsanwalt Nils Meinke dazu auffordern, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben.

    Weiter ist der Abmahnung des Herrn Christian Böhme zu entnehmen, dass der Empfänger der Abmahnung dazu verpflichtet sei, die Herrn Christian Böhme durch diese Abmahnung entstandenen Rechtsanwaltskosten aus einem Streitwert von 30.000 € (1,3 Geschäftsgebühr zuzüglich Auslagenpauschale) somit 1196,43 € zu erstatten.

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Wir in den Medien...

Anwaltskanzlei Weiß & Partner
Katharinenstraße 16
73728 Esslingen

0711 - 88 241 006
0711 - 88 241 009
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie gerne dieses Formular benutzen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen
E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+