• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fußnotentext muss aus dem Stand lesbar sein

Plakatwerbung: Fußnotentext muss aus dem Stand lesbar sein


In Werbeprospekten oder auf Plakaten, die (vermeintlich) günstige Angebote anpreisen, stehen am Ende oftmals Sternchenhinweise, die den Verbraucher über die besonderen Bedingungen des Angebots informieren. Für den Betrachter müssen diese Informationen deutlich lesbar und leicht zu erkennen sein.

Ein Verbot gegen das Wettbewerbsrecht stellt ein vor einem Laden positionierter Plakataufsteller für einen Telefonanschluss mit Internet-Flatrate dar, bei dem sich diese Informationen zum Vertragsinhalt nur knapp über der Bodenfläche befinden, da sie für einen Betrachter nur lesbar sind, wenn dieser in die Hocke gehen würde.

Urteil des OLG Köln vom 30.11.2012

I-6 U 114/12

WRP 2013, 655

BB 2013, 514


Ihr Ansprechpartner

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+