• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Umlagefähigkeit von Hausmeisterkosten auch ohne ausdrückliche Vereinbarung


Die Kosten für einen Hausmeister können auch dann auf die Mieter umgelegt werden, wenn die Leistungen des Hausmeisters, wie etwa die Reinigung der Hausflure, der Treppen und der Straße, sowie die Schneeräumung im Winter, die Gartenpflege und die Bedienung der Heizung und des Aufzuges, nicht als separater Punkt in den Betriebskosten vereinbart worden sind. Grundlage dieser Regelung ist die Betriebskostenverordnung (BetrKV).

Urteil des AG Münster vom 16.10.2012

7 C 4687/11

jurisPR-MietR 12/2013, Anm. 4

WuM 2013, 61

 


Ihr Ansprechpartner

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland