• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mieterhöhung: keine Wohnwertminderung wegen Lärmbelästigung


Von gastronomischen Betrieben oder Wochenmarktbeschickern ausgehende, für zentrale Innenstadtlagen typische Lärmbelästigungen kann ein Mieter im Zuge eines Mieterhöhungsverfahrens nicht als wohnwertmindernde Umstände geltend machen, falls diese Umstände beim Einzug bereits vorlagen. Wer in solchen Lagen eine Mietwohnung anmietet, hat keinen Anspruch auf spätere Berücksichtigung lageüblicher Belästigungen bei der Festsetzung der Mieterhöhung. 

Urteil des LG Berlin vom 21.02.2012

63 S 276/11

Grundeigentum 2012, 549


Ihr Ansprechpartner

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland