• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung Juliana Heizmann

Abmahnung Juliana Heizmann durch Kanzlei Sandhage


Abmahnung Juliana Heizmann

Uns liegt eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Juliana Heizmann, Abt-Hermann-Str. 3, 94261 Kirchdorf, handelnd unter majoluju2015, vertreten durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Berlin, vor.

Wie in den vergangenen Monaten bei anderen Abmahnmandanten der Kanzlei Sandhage sehr häufig beobachtet, lässt nun auch Frau Juliana Heizmann völlig standardisiert einen angeblichen Verstoß gegen die EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-Verordnung) über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten abmahnen.

Konkret wird in der Abmahnung der fehlende Hinweis auf die OS-Plattform gerügt.

Dem abgemahnten eBay-Händler wird durch den für rechtsmissbräuchliche Abmahnserien bekannten Rechtsanwalt Sandhage vorgehalten, dass für alle Händler auf der Handelsplattform eBay die Pflicht bestehe, Informationen über die OS-Plattform zur Verfügung zu stellen. Weil der Empfänger dieser Pflicht nicht nachgekommen, behauptet RA Gereon Sandhage einen wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsanspruch zu Gunsten der Abmahnerin Juliana Heizmann.

Neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sollen Abmahnkosten in Höhe von 281,30 € aus einem Gegenstandswert von 3.000,00 € auf dem Kanzleikonto von Rechtsanwalt Sandhage zum Ausgleich gebracht werden.

Weil auch in diesem Fall davon auszugehen ist, dass mehrere Abmahnungen ausgesprochen worden sind, sollten sich Abgemahnte dringend an einen im Wettbewerbsrecht tätigen Anwalt wenden. Auch wenn die Forderung von 281,30 € verlockend erscheint, ergeben sich die eigentlichen Gefahren stets aus den strafbewehrten Unterlassungserklärungen, die mit den Abmahnungen gefordert werden.

Gern können Sie sich auch für ein kostenloses Orientierungstelefonat an uns wenden.

Im Falle einer Beauftragung profitieren Sie zudem von den vielschichtigen Erfahrungen, die wir in der Vergangenheit mit Rechtsanwalt Gereon Sandhage gesammelt haben.

Unser Ziel ist es jedenfalls auch hier, die durch RA Sandhage abgemahnten Online-Händler vor der Abgabe strafbewehrter Unterlassungserklärungen sowie vor dem Ausgleich von Abmahnkosten zu bewahren.

Sprechen Sie uns einfach unverbindlich an.


UPDATE 17.02.2017: Weitere Abmahnung
Uns geht eine weitere Abmahnung zu, die Rechtsanwalt Gereon Sandhage im Namen von Juliana Heizmann, 94261 Kirchdorf i. Wald, handelnd bei eBay unter majoluju2015, ausspricht.

Auch diesmal mahnt Juliana Heizmann standardisiert den fehlenden Hinweis nebst Link auf die OS-Plattform ab.

Im Übrigen kann auf die bisherigen Darstellungen verwiesen werden.

Streitwert: 3.000,00 €
Abmahnkosten: 281,30 €
Vorformuliertes Vertragsstrafeversprechen: 500,00 €


UPDATE 22.03.2017: Weitere Abmahnung
Uns geht erneut eine Abmahnung zu, die Rechtsanwalt Sandhage, Berlin, im Namen von Frau Juliana Heizmann, Abt-Hermann-Straße 3, 94261 Kirchdorf, ausspricht.

Die Abmahnerin Heizmann lässt auch hier den fehlenden/fehlerhaften Hinweis auf die OS-Plattform abmahnen.

Gegenstandswert: 3.000,00 €
Abmahnkosten: 281,30 €
Vorformuliertes Vertragsstrafeversprechen: 500,00 €


UPDATE 22.03.2017: Weitere Abmahnung
Uns liegt eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Frau Juliana Heizmann, Abt-Hermann-Straße 3, 94261 Kirchdorf i. Wald, durch die Kanzlei Sandhage vor.

Nach Angaben in der Abmahnung ist Frau Juliana Heizmann mit dem Verkauf von Damen-Accessoires an Endverbrauchern befasst. Sie betreibt auf der Handelsplattform Ebay zu dem Verkäufemamen ,,majoluju2015" einen Ebay-Shop. Hier bietet sie u.a. Haarschmuck, Schals u. Tücher, Trachtenmode-Accessoires und Schmuck, wie z.B. Folklore-, Hochzeits- und Modeschmuck zum Verkauf an.

Frau Juliana Heizmann habe feststellen müssen, dass der Empfänger der Abmahnung gegen zwingende gesetzliche Vorgaben im Fernabsatz verstoßen würde.

Seit dem 09.01.2016 sei die EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-Verordnung) über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten in Kraft getreten. Damit bestehe auch seit dem 09.01.2016 für alle Händler auf der Handelsplattform Ebay die
Pflicht, Informationen über die OS-Plattform zur Verfügung zu stellen. Dieser Pflicht Sei der Empfänger der Abmahnung nicht nachgekommen.

Frau Juliana Heizmann habe Rechtsanwalt Sandhage insoweit ermächtigt, dem Abgemahnten vor Einleitung gerichtlicher Schritte Gelegenheit zur außergerichtlichen Bereinigung der Angelegenheit zu geben. Namens der Frau Juliana Heizmann fordert Rechtsanwalt Sandhage auf, das beanstandete Verhalten unverzüglich einzustellen und den Link auf die OS-Plattform in der geforderten Art und Weise in den Angeboten vorzuhalten. Zur Beseitigung der Wiederholungsgefahr im Rechtssinne habe der Abgemahnte die beigefügte oder eine andere geeignete strafbewehrte Unterlassungserklärung zu unterzeichnen und RA Sandhage zurückzureichen.

Weiter soll der Empfänger der Abmahnung die Kosten der Inanspruchnahme der Kanzlei Sandhage in Höhe von 281,30 EUR tragen.

Wenn auch Sie eine Abmahnung der Frau Juliana Heizmann durch die Kanzlei Sandhage erhalten haben sollten, sprechen Sie uns an und profitieren Sie von unseren jahrelangen Erfahrungen mit RA Sandhage.

Ihr Ansprechpartner

abmahnung erhalten banner 716

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Wir in den Medien...

Anwaltskanzlei Weiß & Partner
Katharinenstraße 16
73728 Esslingen

0711 - 88 241 006
0711 - 88 241 009
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie gerne dieses Formular benutzen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen
E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+