• Anwaltskanzlei Weiß & Partner

    Katharinenstraße 16
    73728 Esslingen

    0711 - 88 241 006
    0711 - 88 241 009
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmahnung des Herrn Peyman Pakzad Peymancar


Uns liegt eine Abmahnung des Herrn Peyman Pakzad, Hamburg vor, in der Herr Pakzad handelnd unter „Peymancar" wettbewerbsrechtliche Verstöße im Bereich des Verkaufs gebrauchter Autos abmahnt. Insbesondere wird in dem uns vorliegenden Fall die Verwendung der Klausel „Verkauf erfolgt ausschließlich an Gewerbetreibende" auf der Handelsplattform ebay abgemahnt.

Es fällt bei dieser Abmahnung der im Auftrag von Herrn Pakzad abmahnenden Rechtsanwaltskanzlei aus Hamburg auf, dass der Streitwert unserer Ansicht -und wohl auch nach Ansicht der ganz herrschenden Rechtsprechung- zu hoch angesetzt ist.

In dem uns vorliegenden Fall können wir auch nicht empfehlen, die seitens der Kanzlei mit der Abmahnung übersandte Unterlassungserklärung ohne entsprechende Änderungen zu unterschreiben.

Update: Uns liegt eine weitere Abmahnung von Herrn Pakzad vor. Es werden Verstöße gegen die Preisangabenverordnung abgemahnt.

Update: Uns liegt eine weitere Abmahnung von Herrn Pakzad vor. Es werden Verstöße im Bereich der Widerrufsbelehrung und des TMG abgemahnt.

Ihr Ansprechpartner

abmahnung erhalten banner 716

Kommentare (8)

  • Rechtsanwalt Frank Weiß

    15 Dezember 2009 um 18:30 |
    Uns liegt eine einstweilige Verfügung des Landgerichts Hamburg, beantragt durch Herrn Payman Pakzad, vor.

    Seine Rechtsanwälte EL Sayed, Dr. Yazhari, Jezierski aus Hamburg machen im Auftrag des Herrn Payman Pakzad erneut fehlende Informationspflichten in Bezug auf die Widerrufsbelehrung eines Mitbewerbers geltend.

    Der Gegenstandswert (Streitwert) wird vom LG Hamburg mit 20.000,00 EUR festgesetzt.

    Wir können daher nur dringend anraten, die Abmahnungen sowie die gesetzten Fristen ernst zu nehmen und unverzüglich nach Eingang der Abmahnung anwaltliche Beratung in Anspruch zu nehmen um unnötige Kosten zu vermeiden.

    antworten

  • RA Frank Weiß

    24 November 2009 um 17:18 |
    Uns liegt eine weitere Abmahnung des Herrn Payman Pakzad vor.

    Seine Rechtsanwälte EL Sayed, Dr. Yazhari, Jezierski aus Hamburg mahnen im Auftrag des Herrn Payman Pakzad erneut die angeblich fehlerhafte Widerrufsbelehrung eines Mitbewerbers ab.

    Die Anwälte des Herrn Pakzad haben dabei einen Gegenstandswert (Streitwert) von 10.000,00 EUR zur Abrechnungsgrundlage ihrer Rechtsanwaltsgebühren gemacht.

    Wird auf diese Abmahnungen nicht reagiert, beantragen die Rechtsanwälte des Herrn Pakzad auch einstweilige Verfügungen. Dies ist diesseits bekannt.

    Wir können daher nur dringend anraten, die Abmahnungen sowie die gesetzten Fristen ernst zu nehmen und unverzüglich nach Eingang der Abmahnung anwaltliche Beratung in Anspruch zu nehmen.

    antworten

  • RA Markus v. Hohehau

    20 November 2009 um 09:46 |
    Auch bei einem meiner Mandanten ist eine Abmahnung von RA Yazhari - El Sayed & Dr. Yazahri wegen angeblich fehlender Widerrufsbelehrung eingegangen - Streitwert 10.000.-. es fällt auf, dass weder die betreffende ebay Seite noch der Artike näher bezeichnet sind. Das Schreiben ist sehr ungewöhnlich kurz verfasst.

    antworten

  • brommer

    12 Juni 2009 um 20:30 |
    hallo mit liegt ebenfalls eine abmahnung des netten Herrens vor, kann man nicht zusammen gegen diesen abzocke was machen???

    antworten

  • RA Alexander F. Bräuer

    22 April 2009 um 13:18 |
    Uns ist eine weitere Abmahnung des Herrn Peyman Pakzad vorgelegt worden.

    In dem nicht einmal einseitigen Abmahnschreiben der Anwälte aus Hamburg wird ein Verstoß gegen die Bestimmungen der Preisangabenverordnung (PAngV) behauptet.

    Hierfür setzen die Anwälte des Hernn Pakzad einen Streitwert von 15.000,00 EUR an und verlangen demnach Rechtsanwaltsgebühren in Höhe von 755,80 EUR (netto).

    Wir erachten die vorgefertige Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung als zu weit gefaßt und können deshalb nicht empfehlen, eine strafbewerte Unterlassungserklärung ohne Modifikation abzugeben.

    antworten

  • Maserati Schwaben

    21 April 2009 um 17:48 |
    Uns liegt ebenfalls eine Abmahnung von Peymancar in Person des Payman Pakzad vor. Wir haben in der Überschriftszeile von mobile.de eine NettoLeasingrate in Form "Leasingrate Euro 1350 netto" angegeben. Verstößt dies wirklich gegen § 1 PangV oder wird hier nur Abzocke betrieben?

    antworten

  • Mette

    14 März 2009 um 11:34 |
    Wenn man für den guten Herr Pakzad eine Verkäuferumsatz- Analyse bei ebay über http://www.wortfilter.de/Tools/sellerstats/sellersales.php für die letzten 30 Tage durchführt, ist der Umsatz doch "beträchtlich" nämlich = 0!! Siehe:

    Gesamtumsatz*: 0,00 EURO
    30-Tage-Umsatz*: 0,00 EURO
    Durchschnittl. Vk-Preis: 0,00 EURO
    Gesamte Angebote: 9
    Erfolgreiche Angebote: 0
    Erfolsquote "Angebot": 0,0%
    Gesamte Stückzahl: 9
    Verkaufte Stückzahl: 0
    Erfolgsquote "Stückzahl": 0,0%

    antworten

  • RA Alexander F. Bräuer

    14 März 2009 um 11:04 |
    Uns liegt eine weitere Abmahnung des Herrn Pakzad vor. Seine Rechtsanwälte aus Hamburg haben die fehlende Anbieterkennzeichnung (Impressum), ein fehlender Hinweis auf die Widerrufsbelehrung, den Ausschluß der Gewährleistung sowie den mangelnden Hinweis auf die gewerbliche Tätigkeit bei ebay abgemahnt.

    Die Anwälte des Herrn Pakzad haben dabei einen Gegenstandswert (Streitwert) von 50.000,00 EUR zur Abrechnungsgrundlage ihrer Rechtsanwaltsgebühren gemacht.

    Wird auf diese Abmahnungen nicht reagiert, beantragen die Rechtsanwälte des Herrn Pakzad auch einstweilige Verfügungen.

    In diesem Fall hat das Landgericht Hamburg den Streitwert von 50.000,00 EUR bestätigt.

    Wir können daher nur dringend anraten, die Abmahnungen sowie die gesetzten Fristen ernst zu nehmen und unverzüglich nach Eingang der Abmahnung anwaltliche Beratung in Anspruch zu nehmen.

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Wir in den Medien...

Anwaltskanzlei Weiß & Partner
Katharinenstraße 16
73728 Esslingen

0711 - 88 241 006
0711 - 88 241 009
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie gerne dieses Formular benutzen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

1000 Zeichen verbleibend
Dateien hinzufügen
E-Mail: kanzlei@ratgeberrecht.eu, Telefon: 004971188241006
Katharinenstraße 16, 73728, Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Google+